Startseite
    Tagebuch
  Über...
  !WARNUNG!
  Anorexia
  Tipps
  Lieder
  Lieder II
  svV
  Bilder
  Nahrung
  Kontakt

 

http://myblog.de/thanatos05

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  anaschildrens
  Doncha
  theskinnywebsite.
  hilfe bei Magersucht
  versteckte-scham
  svv-info
  lost-identity
  moonfruit
  Courage
  anas-pride
  ana-icons
  pure-ana
  anaarmband
  The Red Bracelet Project
 
GUTE TIPPS

Anstatt gelangweilt oder traurig zu sein:

•Nehme dir Zeit für ein entspannendes Bad. Probiere dich so zu schminken wie die Models auf dem Laufsteg, mache dich so zurecht, dass du dir gefällst.

•Tue etwas von dem du nie gedacht hättest, das du es kannst, wie z.B. Zeichnen, reiten, stricken oder einfach mal ein Buch zu lesen.

•Tue etwas für deine Umgebung, säubere das Haus, überrasche Freund/Nachtbar/Famille mit einem kleinen Geschenk tue einfach so etwas Nettes.

•Spiele mit deinem Haustier. Geh mit ihm spazieren, wasche es oder bringe ihm tricks bei.

•Suche einen guten Film, ein gutes Buch oder trage dich in ein Ana-forum ein. Suche dir ein Hobby, wenn du etwas noch nicht probiert hast, kannst du nicht wissen ob es dir gefällt.

•Suche dir irgendwo einen kleinen Platz an dem du etwas pflanzen kannst. Möglicherweise einen kleinen Kräutergarten. Finde heraus was die Pflanzen brauchen und kümmere dich um sie.

•Spende das Essen das du nicht brauchst einer Einrichtung für Bedürftige. Du könntest dort auch freiwillig arbeiten und helfen.

•Gestallte dein Zimmer, deinen Schreibtisch oder deine Unterlagen effektiver, du wirst dich dann vielleicht weniger gestresst fühlen.



Effektives Kalorien verbrennen:
•Öffne dein Fenster, wenn du siehst wie schön es draußen ist willst vielleicht auch rausgehen, dabei verbrennst du auf jeden fall mehr kcal als drinnen und frische Luft tut sowieso gut.

•Wenn du etwas essen musst, benutze besonders scharfe Gewürze. Das treit deinen Stoffwechsel an und keiner wird sich wundern wenn du beim essen unmengen an Wasser trinkst.

•Esse mehrere kleine Mahlzeiten am Tag um deinen Stoffwechsel auf trab zu halten. Ca. 10% der kcal die wir aufnehmen werden dazu benötigt die Nahrung im Magen zu verdauen.

•Halte immer Ausschau nach möglichen Aktivitäten. Schaue immer nach der Aufwendigsten Art und Weise etwas zu tun.

•Gehe und sitze immer gerade das verbrennt 10% mehr kcal und es sieht einfach besser aus, ach und gesund ist es auch.

•Halte deine Füße immer in Bewegung, auch beim sitzen. So hast du die Möglichkeit um die 800kcal extra zu verbrennen.


Fall jemand verdacht schöpft:
•Werde Vegetarier oder Veganer. Allerdings solltest du es ernst meinen sonst kommen die anderen schnell dahinter, oder du musst eine super Lügnerin sein. Auf Peta.de findet man alle wichtigen Informationen und jede menge Motivation.

•Sage dass es nun mal Veranlagung ist dünn zu sein, wenn du immer schon recht dünn gewesen bist ist das für alle ein einleuchtendes Argument.

•Schiebe dir vermeintliche Essensreste zwischen die Zähne und sage wenn dich jemand darauf hinweist ganz überrascht: OOPS! Idee von darkdreamer

•Achte auf dein Aussehen denn Haare und Fingernägel zeigen schnell Symptome von Mangelernährung und das muss ja nicht sein.


Dinge die du auf keinen Fall tun solltest:
•Nimm keine Abführmittel. Zum einen hat dein Körper schon alle kcal aufgenommen zum anderen sind sie sehr ungesund und ab einem bestimmten Gewicht sehr gefährlich. Auch wirst du in Versuchung kommen häufiger mehr zu essen weil du denkst es wäre so einfach alles wieder los zu werden.

•Gebe mit deinem abgenommenen Gewicht nicht vor anderen an, die werden nur skeptisch und dann bekommst du deshalb Probleme.

•Meide Alkohol! Er senkt den Stoffwechsel und macht Appetit.
• Spreche nicht darüber, dass dir ständig kalt ist, sonst könnten andere schnell herausfinden was der Grund ist.

•Schlafe so viel wie möglich am besten acht Stunden.



frei übersetzt von moonfruit, siehe Linkliste



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung